Alle Jahre wieder…

…plädieren wir für ein Faires Weihnachten für alle! Wenn schon schenken, dann aber richtig – tolle Geschenkideen gibt es bei uns im Weltladen. Und damit alle genug Zeit zum Stöbern haben und am Ende das perfekte Geschenk finden, sind wir an den Adventssamstagen bis 16 Uhr für unsere Kund*innen da!

Wir feiern Geburtstag: 10 Jahre Weltoffen!

Auf den Tag genau vor einem Jahrzehnt wurde der Weltoffen-Weltladen eröffnet und das wollen wir gerne feiern! Nicht nur mit 10% Rabatt auf unser Kunsthandwerk- und Schmucksortiment als kleines Dankeschön für Ihre Treue, sondern auch mit kulinarischen Köstlichkeiten und einigen Überraschungen. Wir freuen uns auf viele Gäste und die nächsten zehn Jahre in Germering!

Vortrag & Gespräch von und mit fairafric

Fairtrade-Schokolade gibt es schon lange, doch zumeist werden nur die Rohstoffe importiert und das Endprodukt Schokolade wird in Europa hergestellt. Das junge Unternehmen fairafric geht einen anderen Weg und verkauft Bioschokolade, die zu 100% in Ghana hergestellt und verpackt wird. Lernen Sie fairafric persönlich kennen und erfahren Sie aus erster Hand mehr über diese besondere Schokolade und die Herausforderungen des Schoki-
Start-ups und seiner ghanaischen Partner.

Filmvorführung: „Die grüne Lüge“

Als zweite Veranstaltung im Rahmen der Fairen Woche 2018 zeigen wir den Film „Die grüne Lüge“ von Werner Boote (Trailer hier):

Dieser Film deckt auf, eckt an und hinterfragt das grüne Image mancher Industriegiganten. Die Konzerne werben mit Produkten, die als „nachhaltig“, „fair“ oder „umweltschonend“ angepriesen werden. Die Supermarktregale sind voll davon und wir Kund*innen würden diesen Versprechungen nur zu gerne glauben. Der Film begleitet Werner Boote und die Autorin und Journalistin Kathrin Hartmann dabei, wie sie das dreiste Greenwashing der Konzerne entlarven. Einlass ab 19:30 Uhr, Eintritt frei.

Filmvorführung: „Zeit für Utopien“

Im Rahmen der Fairen Woche 2018 zeigen wir den aktuellen Kinofilm „Zeit für Utopien“ von Kurt Langbein (hier geht’s zum Trailer):

Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Wenn man das Wort ernst nimmt, steht es für Umdenken und Handeln – weg von der Geiz-ist-geil-Mentalität, Profitmaximierung und Wegwerfgesellschaft. Der inspirierende Dokumentarfilm widmet sich vier Menschen und Initiativen, die mit Ideen und Gemeinschaftssinn eine Alternative zu Kapitalismus und Profitstreben anbieten wollen. Einlass ab 19:30 Uhr, Eintritt frei.

Besuch von Dr. Sepp Dürr (MdL) im Weltladen

Am Samstag, den 14. Juli 2018, hatten wir Besuch des Grünen Landtagsabgeordneten Sepp Dürr, welcher die folgenden Forderungen des Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. und des BUND Naturschutz in Bayern e.V. an die Kandidatinnen für den Bayerischen Landtag unterschrieb:

1. Kennzeichnungspflicht bei Fleisch, Milch und Eiern bei Verwendung gentechnisch veränderter Futtermittel!
2. bio-regional-faire Verpflegung in bayerischen Behörden!
3. Der Freistaat Bayern kauft künftig sozial und ökologisch ein!
4. Stopp der unsozialen Milch- und Fleischexporte in Länder des Globalen Südens!
5. Bayerische Nachhaltigkeitsstrategie gemeinsam gestalten und konsequent umsetzen!

Mehr Infos zur bayernweiten Aktion gibt es hier.

Weltoffen beim Germeringer Marktsonntag

Auch wir sind beim verkaufsoffenen Sonntag am 6. Mai 2018 ab 11 Uhr mit einem Stand vor dem Laden dabei und informieren über den fairen Handel und laden zu einer Verkostung der Produkte von befreitem Mafialand ein. Wer möchte, kann sein/ihr Glück gerne einmal an unserem Weltoffen-Glücksrad probieren. Ab 13 Uhr dürfen wir dann auch die Weltladen-Türe öffnen. Wir freuen uns auf viele BesucherInnen!

10. ordentliche Generalversammlung der Weltoffen-Germering Weltladen eG

Sehr geehrte Genossinnen, sehr geehrte Genossen,

wir laden Sie herzlich ein zur 10. ordentlichen Generalversammlung der Weltoffen-Germering Weltladen eG für das Geschäftsjahr 1. Oktober 2016 – 30. September 2017

am Mittwoch, den 10. Januar 2018, um 19:00 Uhr
in den Gemeindesaal der Jesus-Christus-Kirche
Hartstr. 6-8, 82110 Germering

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes über die Geschäftsentwicklung
  3. Bericht des Aufsichtsrates
  4. Vorlage und Feststellung des Jahresabschlusses zum 30. September 2017
  5. Beschlussfassung über die Gewinnverwendung
  6. Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat
  7. Wahlen zum Aufsichtsrat
  8. Anträge der Mitglieder
  9. Verschiedenes
  10. Geselliger Ausklang

3. Adventssamstag

Auch am 3. Adventssamstag haben wir verlängerte Öffnungszeiten für Sie und stehen Ihnen bei der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk gerne beratend zur Seite!